Nicki Minaj: Prügelei in Hotelzimmer

Nicki Minaj: Prügelei in Hotelzimmer

13.07.2011 > 00:00

Nicki Minaj ist am Montag in einem Hotel in Texas mit einem Unbekannten so sehr aneinander geraten, dass die Auseinandersetzung gewaltsam eskaliert ist. Die "Super Bass"-Sängerin hatte einem Hotelangestellten aufgetragen die Polizei zurufen, bevor sie vom Pool zu ihrer Suite gerannt ist, wo der mysteriöse Mann auf sie gewartet hat. Als die Beamten in dem Hotel ankamen, erklärte Minaj, dass der Unbekannte nicht mehr da sei, ihr aber zuvor noch auf die Unterlippe geschlagen habe. Laut TMZ.com weigerte sich die Sängerin den Mann anzuzeigen. Sie erklärte jedoch, dass der Unbekannte nicht ihr Freund sei. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion