Saskia Atzerodt und Nico Schwanz sind unzertrennlich

Nico Schwanz zeigt melodramatisch seine Trennung von Saskia Atzerodt

09.09.2016 > 13:35

© Instagram/ saskiaatzerodt

Der eine möchte nach einer schmerzhaften Trennung alleine gelassen werden, der andere feiert sich den Frust weg und manch einer postet jeden bemitleidenswerten Moment des Neu-Single-Lebens bei Facebook und Co. 

Zu letzteren gehört nun auch Nico Schwanz und wir erleben hautnah mit, dass die Trennung definitiv nicht von ihm ausging und er ganz schön daran zu knabbern hat. Vor wenigen Tagen hatte sich Ex-Bachelor-Kandidatin Saskia Atzerodt von ihm getrennt. Und jetzt können wir sein Leiden mitverfolgen.

"Good morning alle zusammen. Heute allein aufgewacht und keiner da. Ich gewöhne mich mal daran", schreibt er. Die Fans versuchen es mit ein paar aufheiternden Worten. Etwas später kam dann "Es wird Zeit... Ein neuer Lebensabschnitt beginnt."

Und etwas später folgt ein weiterer Trennungsklassiker: "Lächeln und stark sein."

Ach Nico... immerhin sieht man durch seine Posts, dass es bei einer unschönen Trennung immer dasselbe ist. Da kann man nur hoffen, dass sein öffentlicher Trennungsschmerz nicht zu einer Schlammschlacht mit Saskia ausartet.

 

 

TAGS:
Bikini
 
Preis: EUR 12,48 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
UVP: EUR 59,90
Preis: EUR 44,90 Prime-Versand
Sie sparen: 15,00 EUR (25%)
Tischventilator-Powerbank
UVP: EUR 15,00
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Sie sparen: 7,01 EUR (47%)
Lieblinge der Redaktion