undefined Imagewechsel der Stars: Von blond auf brünett und wieder zurück

Nicole Kidman: Probiert Neues beim Sex

09.10.2012 > 00:00

© GettyImages

Nicole Kidman (45) ist eine der elegantesten Schauspielerinnen Hollywoods und sieht auf jedem Cover und jeder Veranstaltung blendend aus.

In einem Interview hat sie nun aber verraten, dass sie noch immer Probleme mit dem Posieren für Fotografen habe. "Ich finde es sehr peinlich für Fotografen zu posieren", so die Schauspielerin.

Im Interview mit dem Magazin "Harper's Bazaar" erklärt sie zudem, dass sie während ihrer Ehe mit Tom Cruise (50), nicht mit dessen Ruhm umgehen konnte. Sie sei zutiefst schüchtern gewesen und habe sich an den Arm ihres damaligen Ehemanns geklammert. "Ich habe mich überhaupt nicht wohl gefühlt. Aber zu Hause da habe ich mich wohl gefühlt."

Seit sechs Jahren ist sie nun schon mit Keith Urban (44) verheiratet und ihr Auftreten bei öffentlichen Veranstaltungen sei nie stärker gewesen.

Ihr Ehemann sei einfach lieb zu ihr und gebe ihr Rückhalt. "Er gab mir Vertrauen und hat mich angespornt, Neues zu probieren. Wie etwa in Bezug auf Sexualität", berichtete die sonst zurückhaltende Schauspielerin.

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion