Nicole Scherzinger spricht über Zukunft der Pussycat Dolls

Nicole Scherzinger spricht über Zukunft der Pussycat Dolls

05.03.2010 > 00:00

Nicole Scherzinger hat den Fans versichert, dass sie bei den Pussycat Dolls bleibt, und freut sich nach dem kürzlichen Ausstieg von Kimberly Wyatt und Ashley Roberts darauf, neue Mitglieder in der Band zu begrüßen. Die Gruppe besteht nur noch aus zwei Mitgliedern, Scherzinger und Melody Thornton, und Scherzingers Entscheidung, bei der kommenden Staffel der US-Tanzshow "Dancing With The Stars" mitzumachen, sorgte bei den Fans für Befürchtungen, ein Ende der Band sei nahe. Die Sängerin erklärt aber, dass sie sich auf ein frisches Line-up freut, und enthüllt, dass sie bereits fleißig im Studio an neuem Material arbeitet. Scherzinger zu MTV News: "Wir werden eine neue Besetzung der Dolls bekommen. Und ich bin aufgeregt. Im Moment bin ich im Studio und arbeite nonstop an Musik. Wir werden ein weiteres Pussycat Dolls-Album für all unsere Fans raus bringen, aber das wird spät in diesem Jahr sein. Ich bin nach wie vor Nicky Doll. Und ich arbeite einfach im Studio und mache Musik, die ich liebe." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion