Nils Bokelberg: Vom VIVA-Hüpfer zum YouTube-Star!

Nils Bokelberg: Vom VIVA-Hüpfer zum YouTube-Star!

25.03.2015 > 00:00

© Imago

Seine Karriere begann 1993 bei VIVA. Damals war Nils Bokelberg süße 17 Jahre alt und fiel mit seinem Style definitiv aus dem Rahmen. Er inspirierte viele Jugendliche, sein Look wurde von den Kids der 90er oft kopiert.

Nach VIVA wechselte er zu einem Sportsender, machte aber von jeher nebenbei Musik. Dann wechselte er komplett die Richtung. Er studierte an der Münchener Hochschule für Film und Fernsehen. Er versuchte sich als Buchautor ("Ich schmeiß alles hin und werd Prinzessin!" und "Endlich gute Musik"), bis er den Weg ins Internet fand.

Seit 2012 betreibt er den YouTube-Kanal "ShortCuts". Dort dreht sich alles um Filme, er kommentiert und kritisiert. Seinem Look ist der einstige Kult-Moderator treu geblieben. Lediglich etwas älter ist er geworden.

Lieblinge der Redaktion