Nina Kristin beendet mit neuer Frisur ihre Nackt-Karriere!

Nina Kristin beendet mit neuer Frisur ihre Nackt-Karriere!

25.08.2016 > 18:42

© Instsgram

Schlechte Nachrichten für die Herren der Nation. Nina Kristin lässt künftig die Klamotten an! Das Luxusgirl hat sich dazu entschlossen, ihr Nackt-Karriere an den Nagel zu hängen. Als Zeichen, dass es ihr ernst ist, hat sie sich ihre Haare kürzer schneiden lassen. Sie erklärt „Bild“ gegenüber: „Das hat was mit Mut zu tun. Ich hatte noch nie kurze Haare, hab eine Woche nachgedacht und wollte zuerst sogar schwarz färben – jetzt ist fast ein halber Meter ab. Das fühlt sich zwar komisch an – aber alle finden es toll.“

 

Die letzten Jahren haben an Nina Kristin gezehrt: „Ich wollte immer bekannt sein und hatte mit Promi Big Brother meinen Höhepunkt. Seitdem kennt mich jeder in Deutschland. Ich habe mir jeden Traum erfüllt, aber mich privat gar nicht mehr gefühlt. Immer nur von Meeting zu Casting. Jetzt will ich es genießen, etwas mit Freunden zu unternehmen. Ausziehen werde ich mich auch nicht mehr! Das sollen die 20-Jährigen machen.“

Mit ihrer neuen Frisur hat die Blondine das erste Zeichen für ihren Neuanfang gesetzt. Jetzt geht es an den Kleiderschrank und dann auf Männerjagd: „Ich sortiere die Glitzer-Kleidchen und Girlie-Klamotten aus, will einen erwachseneren, schickeren Look. Es ist für mich ein Neuanfang. Ich bin jetzt bereit, einen Mann fürs Leben zu finden, der mich ernst nimmt.“

TAGS:

High Heels Hilfe: Nie wieder schmerzende Füße dank dieser Tipps

Lieblinge der Redaktion