Noch bis Ende des Jahres Papas Mädchen

10.06.2009 > 00:00

Papa Jamie wird auch weiterhin den Aufpasser für Britney Spears spielen! Wie ein Gericht am 31. Juli beschloss wird seine Vormundschaft über Brit vorläufig bis Ende des Jahres verlängert und am 18. Oktober noch einmal diskutiert werden. "Die Ausweitung geschah auf Bitte und Empfehlung von Britneys Ärzten", so ein Bekannter des Stars gegenüber People.com. "Sie haben zur Kenntnis genommen, dass sie sich gut entwickelt hat, aber es ist ein Prozess. Jamie Spears will diese Vormundschaft keinen Tag länger als die Ärzte es empfehlen." Mittlerweile kümmert sich Papi Spears seit dem 1. Februar um die Belange seines Töchterchens, stellte extra Security ein, die 24 Stunden am Tag ein Auge auf sie haben sollten. Glücklich ist Brit über diese Entwicklung nicht: "Miss Spears hat widerwillig zugestimmt, dass die vorläufigen Maßnahmen verlängert werden", so Gerichtsbeauftragte Reva Goetz.

Lieblinge der Redaktion