Noel Gallagher: Gott ist Oasis-Fan

Noel Gallagher: Gott ist Oasis-Fan

02.01.2013 > 00:00

Noel Gallagher stellt sein Licht nicht gerade unter den Scheffel - der Musiker ist fest davon überzeugt, dass er in den Himmel kommt, weil Gott Oasis-Fan ist. Das ehemalige Oasis-Mitglied gab in einem Interview mit der britischen Zeitung "The Sun" zu, dass es keine Angst habe, wegen seiner turbulenten Vergangenheit vor den Himmelstoren umkehren zu müssen. Im Gespräch mit Petrus, dem Wächter der Himmelstore, würde Gallagher ein überzeugendes Argument für seinen Eintritt ins Himmelsreich haben: "Ich würde sagen, 'hast du 'Don't Look Back In Anger' gehört?' und er würde sagen, 'natürlich'. Und ich würde erwidern, 'schau mal, ich bin es, lass mich rein. Ich kann dir den Song spielen, ich hab vielleicht geklaut und eine Menge Drogen genommen, aber ich bin OK'", gibt sich der Britpopper zuversichtlich. Ob er für Petrus mit der gesamten Band aufspielen würde, ist indes unklar, so meinte Gallagher zwar gegenüber der britischen Zeitung "London Evening Standard", dass eine Zusammenkunft nicht völlig unmöglich sei, dem Komiker Allan Carr gestand der 45-Jährige jedoch, dass er und sein Bruder Liam für eine Reunion schon an Geldmangel leiden müssten: "Was würde eine Reunion zustande bringen? Wahrscheinlich müssten Liam oder ich bankrott sein und ich weiß mit Sicherheit, dass das nicht passieren wird." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion