Noel kritisiert Liam wegen Fan-Behandlung

Noel kritisiert Liam wegen Fan-Behandlung

09.07.2009 > 00:00

Noel Gallagher hat seinen Bruder Liam dafür gescholten, dass er Fans sagte, dass sie aufhören sollen, bei Oasis-Gigs zu klatschen. Während eines Konzerts in dieser Woche im englischen Coventry brüllte Frontmann Liam in die 50.000 Mann starke Menge und wies sie an, während der Performance nicht zu applaudieren. Gitarrist Noel ärgert sich über die Possen seines Bruders und findet, dass Fans sich amüsieren können sollten, wenn sie für ein Ticket bezahlt haben. Noel Gallagher: "Mitten bei 'The Shock Of The Lightning' haben 50.000 Menschen ihre Hände in der Luft und er fängt an, sie anzuschreien, dass sie aufhören sollen zu klatschen. Ich dachte, das ist nett - du bezahlst 70 Pfund für ein Ticket, damit der Sänger dir sagt, was du tun sollst. 'Du da! Hör auf, dich zu amüsieren - bei diesen Songs wird nicht zwischendrin geklatscht.'" © WENN

Lieblinge der Redaktion