Oliver Pocher und seine Frau Alessandra haben sich getrennt

Oliver Pocher & Alessandra: Trennung ist ein Schocker!

11.04.2013 > 00:00

© GettyImages

Diese Trennung kam wie ein Paukenschlag!

Oliver Pocher (35) und seine Frau Alessandra sind KEIN PAAR mehr! Nach nur zweieinhalb Jahren ist alles aus zwischen dem Comedian und der Schmuck-Designerin.

Bereits seit vier Monaten sollen die beiden getrennte Wege gehen. Dieses Detail ist besonders interessant - schließlich zeigten die beiden sich noch im Februar in trauter Zweisamkeit bei einem Boxkampf. Vielleicht wollten sie die Fassade des glücklichen Paares wegen ihrer drei Kinder noch aufrecht erhalten?

Was auch immer hinter der Trennung der Pochers steckt - sie kam für alle wie aus heiterem Himmel. Auf Facebook überschlagen sich die Kommentare. "Ich find's schade. Man dachte, es funktioniert", meint Ramona.

Viele gratulieren jedoch auch Alessandra zu ihrem neuen Single-Leben. "Ich habe eh nie verstanden, was sie mit dem wollte", bemerkt Sandra. "Das war irgendwie abzusehen. Wirklich zusammengepasst haben die nie", meint Steffi.

Allerdings ist auch das Mitleid mit den Kindern groß. "Schlimm für die Kinder", bringt es Sabine auf den Punkt.

Oliver Pocher und Alessandra (geb. Meyer-Wölden) hatten sich 2008 kennengelernt. SIE war zuvor mit Boris Becker liiert, ER mit Monica Ivancan.

So überrascht damals die Meldung war, dass die beiden ein Paar sind, so unverhofft kommt nun die Trennung...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion