Oliver Pochers Auto wurde von der Polizei verfolgt.

Oliver Pocher: BMW von Polizei verfolgt!

26.02.2014 > 00:00

© Getty Images

Szenen wie aus Actionfilmen spielten sich auf der A 2 bei Garbsen ab.

Fünf Polizeiwagen und ein Polizeihubschrauber verfolgten den BMW von Oliver Pocher, kesselten ihn ein und zwangen den Fahrer so zur Aufgabe.

Was war geschehen?

Laut "Bild.de" soll der Wagen des Entertainers am Wochenende aufgebrochen und das Navi gestohlen worden sein.

Für die Reparatur wurde der Wagen von Köln nach Hannover gebracht.

Einem aufmerksamen Autofahrer fiel der Wagen mit der eingeschlagenen Scheibe auf und er alarmierte - im Glauben, es handele sich um ein frisch gestohlenes Auto - die Polizei.

Diese schickte sofort mehrere Fahrzeuge los, um den vermeintlichen Dieb zu stellen.

Am Ende stellte sich alles als große Verwechslung heraus. Allerdings hatte diese auch etwas Gutes.

"Autodiebe werden es sich in Zukunft zweimal überlegen, ob sie hierzulande tätig werden oder nicht...", sagte Oliver Pocher "Bild.de".

TAGS:
Lieblinge der Redaktion