Iris Klein und Olivia Jones sind echte Busen-Freundinnen

Olivia Jones und Iris Klein: Busen-Freundinnen auf Tuchfühlung!

18.01.2013 > 00:00

© RTL

Eigentlich hatte Olivia Jones ja angekündigt, im Dschungelcamp Sex haben zu wollen. Bisher fehlte ihr dafür allerdings der geeignete Partner. Auf Körperkontakt wollte die Dragqueen trotzdem nicht verzichten dann eben mit einer Frau.

Iris Klein und Olivia scheinen nämlich nicht nur im übertragenden Sinne zu echten Busen-Freundinnen geworden zu sein. Beim gemeinsamen Duschen unterm Wasserfall ging es heute auf jeden Fall richtig zur Sache. Interessiert nahmen die beiden gegenseitig ihre Oberweite in Augenschein und zeigten dabei keinerlei Berührungsängste schließlich musste getestet werden, wie sich der Busen der anderen überhaupt so anfühlt.

Hat Iris' Ehemann nun etwa einen berechtigten Grund, eifersüchtig zu werden? Eher nicht. Denn schon kurz nach ihrem Bad im Dschungel-Teich kam Olivia doch noch mit männlichen Händen in Berührung. Patrick Nuo verzaubert die Hamburgerin mit einer zärtlichen Massage ihres nackten Rücken und brachte sie damit so richtig ins Schwärmen: "Ach, ich glaube ich verlängere jetzt hier eine Woche. Also mit dem Patrick könnte ich es hier auch eine Woche alleine aushalten."

Ob der Sänger das wohl genauso sieht? Schließlich schien er bisher eher Gefallen an Claudelle gefunden zu haben. Und mit der dürfte Olivia wohl nur eines gemeinsam haben nämlich die blonde Haarfarbe.

Hier geht's zum "Dschungelcamp"-Special 2013.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion