Schock für Liam Payne! Sein Balkon brannte!

One Direction: Feuer in der Wohnung von Liam Payne!

04.09.2013 > 00:00

© Dave J Hogan / Getty Images

Der "One Direction"-Sänger Liam Payne wollte eigentlich nur eine Grillparty geben. Die endete aber mit einem Drama!

Liam Payne lud einen Freund und seine Freundin zu einem gemütlichen Abend bei sich zu Hause ein. Auf dem Balkon seines millionenteuren Penthouses wurde der Grill angeschmissen und der Freund mit dem Feuermachen betraut.

Liam Payne ging derweil kurz in die Küche. Was genau dann passierte, ist unklar. Sicher ist, dass plötzlich ein großes Feuer auf dem Balkon ausbrach. "One Direction"-Liam Payne sah, dass es brannte und eilte seinem Freund zu Hilfe, trat mit ihm das Feuer aus.

Liam Payne selbst wurde nicht verletzt, sein Freund allerdings schon. Er wurde mit der Rettung ins Krankenhaus gefahren. Liam Payne begleitete seinen Freund. Angeblich hat der Verbrennungen zweiten Grades abbekommen.

Inzwischen gibt es bereits Medienberichte, die besagen, dass die Feuerwehr mit 35 Mann den Balkon gelöscht habe und 80 Prozent dessen zerstört sei. Außerdem seien über 30 Personen in der Wohnung von Liam Payne gewesen, drei davon wurden verletzt.

Die anderen Mitglieder von "One Direction" waren nicht dabei, Harry Styles und Co ist also nichts passiert. Nur haben sie die ganze Action verpasst.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion