One Direction planen eigene Cartoon-Serie

One Direction planen eigene Cartoon-Serie

14.06.2012 > 00:00

One Direction flimmern bald noch öfter über die Mattscheibe - sie werden zu den Helden ihrer eigenen Zeichentrickserie. Die britische Boyband wird nun ihre eigene Cartoonserie bekommen, die den Titel "The Adventurous Adventures Of One Direction" tragen wird. Vorläufer der Serie ist ein Ausschnitt, den Fans jetzt schon auf der Videoplattform Youtube sehen konnten und der sechs Millionen Mal angeschaut wurde. Gegenüber der britischen Tageszeitung "The Sun" verrät Bandmitglied Liam Payne, dass er den Clip ebenfalls schon gesehen hat und zeigt sich sichtlich begeistert. "Wir haben es geliebt und es könnte sein, dass in Zukunft noch mehr Cartoons mit unseren Stimmen zu sehen sein werden." Der Erfolg der Boyband ist sogar so groß, dass sich Sänger Zayn Malik jetzt bereits sein erstes eigenes Haus in London kaufen konnte. Das Anwesen kostete den gerade mal 19-Jährigen stolze drei Millionen US-Dollar und umfasst sechs Schlafzimmer und einen Pool. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion