Das neue Album von One Direction kommt im November auf den Markt!

One Direction-Sänger sind jetzt Kinostars

02.09.2013 > 00:00

© Dimitrios Kambouris / Getty Images

Dass die fünf Jungs von "One Direction" singen können, wissen wir. Nun sind 1D aber zusätzlich zu Kinostars geworden! Und dafür müssen Harry Styles, Zayn Malik, Liam Payne, Louis Tomlinson und Niall Horan nicht mal schauspielern.

"One Direction: This Is Us" zeigt die Geschichte der Band und begleitet die Bandmitglieder auf einer Tour. "One Direction" erzählen von ihrer Heimat, ihrer Kindheit und ihrem Weg zum Erfolg.

Den haben "One Direction" nicht nur mit ihrer Musik. Denn "This Is Us" wollten am ersten Wochenende die meisten Kinobesucher sehen. Die Fans der deutsch-irischen Boyband sind scharenweise ins Kino geströmt, um zu sehen, was es dort Neues über Harry Styles und Co zu erfahren gibt.

Der Film wurde zur Nummer eins der US-Kinocharts und hängte damit alle anderen Filme ab. Umgerechnet rund 13 Millionen Euro soll die Dokumentation an diesen Tagen in den USA und Kanda bereits eingebracht haben.

Damit ließ "One Direction" die Konkurrenz weit zurück, und die hatte es in sich: Auf Platz zwei kam "Der Butler", ein Drama, das sogar Barack Obama himself angeschaut hatte, gefolgt von "We are the Millers" mit Jennifer Aniston.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion