Die Ehe von Ozzy und Sharon Osbourne soll am Ende sein.

Ozzy und Sharon Osbourne leben getrennt

14.04.2013 > 00:00

Die Trennungswelle reißt nicht ab: Nun soll auch die Ehe von Ozzy (64) und Sharon Osbourne (60) am Ende sein. Und das nach über 30 Jahren! Und was sie in diesen Jahren nicht alles erlebt haben!

Sie lernten sich kennen, als Sharon die Managerin von Black Sabbath wurde, der Rockgruppe, die Ozzy Osbourne berühmt gemacht hat. Anfang der 1980er wurden die Drogenprobleme von Ozzy Osbourne übermachtig und er trennte sich von der Gruppe. Doch Sharon stand weiterhin zu ihm und managte seine folgende Solokarriere. 1982 heirateten die beiden, 1983 kam ihre erste Tochter Aimee Rachel zur Welt. Ihr folgte ein Jahr später Kelly Lee Osbourne, ein Jahr danach kam Jack Osbourne. Somit zog das Paar gemeinsam drei Kinder groß. Sharon Osbourne unterstützte auch weiterhin die Karriere von Ozzy Osbourne und erlangte selbst Berühmtheit. In der Reality-Show "The Osbournes" ließ sich die Familie einige Zeit von einem Kamerateam von MTV begleiten und bot somit der ganzen Welt Einblicke in ihr chaotisches Leben.

2002 erkrankte Sharon Osbourne an Darmkrebs und nun war es an ihrem Mann, ihr beizustehen. Gemeinsam besiegten sie den Krebs, was den Ruf der beiden als unzerstörbares Paar noch einmal verfestigte. Ihr Liebe beweisten die beiden auch öffentlich. Unter anderem hatte Sharon Osbourne 2009 in einer TV-Show ein rotes Getränk auf Megan Hauserman, eine Kandidatin geschüttet. Der Grund: Sie hatte Ozzy Osbourne beleidigt.

Diese tiefe Liebe soll nun kurz vor dem Aus sein, berichtet die britsche Zeitung The Sun. Ozzy Osbourne hat angeblich ein Haus gemietet, während Sharon Osbourne ein Haus am anderen Ende der Stadt für sich renovieren lässt. Bis das fertig ist wohnt Sharon Osbourne in einem Hotel: "Er geht mir auf die Nerven", soll sie in einem Interview gesagt haben. Vergangene Woche wurden die beiden außerdem ohne ihre Eheringe gesehen, vor drei Wochen sollen sie sich zuletzt gesehen haben!

Ein Freund von Sharon Osbourne allerdings dementierte eine Trennung: "Sie befindet sich im Hotel, um von dort aus zu arbeiten, und er hat alle Hände voll zu tun, um die Black-Sabbath-Tour auf Schiene zu bringen. Natürlich streiten sie, aber sie sind immer noch ein Paar!"

Das möchten die Fans des schrägen Paares gerne glauben. Denn wenn sich Sharon und Ozzy Osbourne trennen, dann verlieren viele endgültig den Glauben an die echte, ewige Liebe trotz Scheinwerferlicht.

Lieblinge der Redaktion