P. Diddy: Rolle in "Hangover 3"?

P. Diddy: Rolle in "Hangover 3"?

23.04.2012 > 00:00

P. Diddy soll alle Hebel in Bewegung gesetzt haben, um eine Rolle in dem dritten Teil der "Hangover"-Reihe zu ergattern. Der Rapper, der im Laufe seiner Karriere bereits mehrmals den Namen wechselte und unter anderem auch schon als Puff Daddy und Sean John Musik machte, träumt jetzt anscheinend auch von einer Karriere als Hollywood-Schauspieler. Angeblich soll der Musiker es auf eine Rolle in dem dritten Teil des Erfolgs-Franchises "Hangover" abgesehen haben, denn wie die amerikanische Tageszeitung "New York Post" berichtet, wurden Diddy und "Hangover"-Regisseur Todd Phillips bei einem gemeinsamen Abendessen gesichtet. Ein Sprecher des Stars bestätigte der Publikation zudem: "Ich kann euch sagen, dass Sean in Los Angeles ist und sehr stark an seiner Filmkarriere und einer Nachfolgerolle zu 'Männertrip' arbeitet." Der Rapper könnte sogar gute Chancen auf eine Rolle in dem Streifen haben, denn in den ersten beiden Teilen der Reihe war bereits Boxer Mike Tyson eine große Gastrolle übertragen worden. Die Dreharbeiten zu Teil 3 sollen voraussichtlich im September dieses Jahres beginnen, damit der Film im Mai 2013 in die Kinos kommen kann. In der Vergangenheit war der Hip Hop-Mogul bereits in kleinen Rollen zu sehen und spielte unter anderem bei "CSI: Miami" und an Russell Brands Seite in dem Streifen "Männertrip" mit. © WENN

Lieblinge der Redaktion