Danity Kane treten ab sofort nur noch zu viert auf

P. Diddy's Girl-Band Danity Kane ist zurück

26.08.2013 > 00:00

© Getty Images/Facebook

P. Diddy hat eine Girl-Band?

Richtig, und er hat sie sogar gecastet. Im Rahmen der Show "Making the Band 3" suchte der Rapper 2006 Sängerinnen für ein neues Band-Konzept.

18 Mädchen schafften es vom Recall nach New York, wo jede Menge Workshops auf sie warteten.

Am Ende blieben fünf Girls übrig: Shannon Bex, Aundrea Fimbres, Aubrey O'Day, Dawn Richard und Wanita "D. Woods" Woodgette.

Die Band Danity Kane war geboren.

Mit ihrer ersten Single "Show Stopper" erreichten sie in den USA den achten Platz und in Deutschland den 27.

Bis 2008 brachten sie weitere Songs raus - doch im Oktober wurde Aubrey von P. Diddy höchstpersönlich aus der Band geworfen - vor laufenden Kameras.

Kurz darauf stieg D. Woods aus - ein paar Moonate später löste sich die Band auf.

Comeback in Sicht

Bei den diesjährigen MTV Video Music Awards feierte nicht nur die Band *NSYNC Comeback - sondern auch Danity Kane.

Noch in diesem Jahr wollen sie ihre Single "Rage" veröffentlichen.

Doch sie sind nur noch zu viert. Aubrey O'Day, Aundrea Fimbres, Dawn Richard und Shannon Bex bilden die neue/alte Band.

Ob sie an ihre alten Erfolge anknüpfen können?

Zur Einstimmung gibt's hier das Video zur ersten Single "Show Stopper":

Lieblinge der Redaktion