Palina Rojinski: Offline wird verschoben!

Palina Rojinski: Offline wird verschoben!

22.07.2014 > 00:00

© Athanasios Gioumpasis/Getty Images

Nach nur zwei Folgen wird "Offline - Palina World Wide Weg" von ProSieben schon wieder offline genommen.

Der Sender hat das Format mit Palina Rojinski allerdings nicht wegen schlechten Quoten aus dem Programm genommen, sondern aus Mitgefühl den Menschen in Tel Aviv gegenüber.

Die Dreharbeiten zu der für Ende Juli geplanten Ausgabe der Show fanden in Tel Aviv statt. Der Sender findet es nun unangemessen, in Anbetracht des aktuellen Krieges in Nahost, die Episode auszustrahlen. Sie wird auf unbestimmte Zeit verschoben.

Palina Rojinski selbst sagte dazu in einer Pressemitteilung von ProSieben: "Während unserer "Offline"-Dreharbeiten in Tel Aviv wurden wir unfassbar herzlich und mit offenen Armen von den Bewohnern empfangen. Umso mehr gilt mein Mitgefühl nun den Menschen im Krisengebiet. Ich begrüße die Entscheidung von ProSieben, unsere Unterhaltungsshow 'Offline' aus Respekt vor den Betroffenen zu verschieben."

Die für diese Woche geplante zweite Folge wird jedoch noch ganz normal gesendet.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion