Palina Rojinski stand auf Freddy Mercury

Palina Rojinski: Verknallt in Freddie Mercury (†45)

09.10.2016 > 13:55

© Instagram/@palinski

Groß und blond? Rassig und muskulös? Worauf steht Palina Rojinski eigentlich?

In einem Interview verriet sie jetzt, dass sie in ihrer Jugend in einen ganz besonderen Mann verknallt war. Im Gespräch mit Neon erklärt sie, dass Freddie Mercury der einzige Kerl war, der ihr über den grauen Alltag in der Plattenbausiedlung hinweghelfen konnte. Doch was genau gefiel der Moderatorin denn so an der „Queen“-Legende? "Alles um mich herum war grau. In diese Welt knallte Freddie rein. Freddie Mercury war meine erste große Liebe. Nicht nur, weil er so imposant singen konnte, sondern auch, weil er einen tollen Überbiss hatte. Ich verknallte mich in Freddies schiefe Zähne", gesteht die 31-Jährige.

Der charmante Überbiss hat es der Rothaarigen damals wohl richtig angetan und sorgte für Schmetterlinge in ihrem Bauch. Auch heute steht sie -wie ihre Kleidung unschwer erkennen lässt- noch auf vieles, was abseits des Mainstreams liegt.

 
TAGS:

High Heels Hilfe: Nie wieder schmerzende Füße dank dieser Tipps

Lieblinge der Redaktion