Pamela Anderson: Es hat sich ausgetanzt!

Pamela Anderson: Es hat sich ausgetanzt!

26.09.2012 > 00:00

Pamela Anderson sollte keine Karriere als Profitänzerin anstreben - sie wurde nun als erste aus der Sendung "Dancing With The Stars" gewählt. Die ehemalige "Baywatch"-Darstellerin musste nun als erste Teilnehmerin die amerikanische Tanz-Sendung "Dancing With The Stars" verlassen. In dem Pendant des deutschen Formats "Let's Dance" überzeugte die Blondine weder die Zuschauer noch die Jury und wird in der kommenden Sendung nicht mehr dabei sein. Besonders überrascht zeigte sich Anderson nach ihrem Rauswurf indes nicht. "Ich war darauf natürlich vorbereitet", gestand sie im Anschluss. "Wir haben die wenigsten Punkte bekommen. Aber wir werden weiter tanzen. Wir werden wieder miteinander tanzen", erklärte sie mit Blick auf ihren Tanzpartner, der die Schauspielerin mit seinem Einsatz auch nicht in die nächste Runde bringen konnte. Trotzdem ist sich Anderson sicher: "Das hier ist noch nicht das Ende." Nun wolle sie ihr Glück am Broadway versuchen, fügt sie hinzu. Dass die wohl berühmteste Badeanzugträgerin der Welt auf dem Tanzparkett kein glückliches Händchen hatte, zeichnete sich bereits nach der vorangegangenen Show ab. In dieser hatte Anderson bereits harsche Kritik erhalten und ihre Tanzkünste wurden mit einem farhrradfahrenden Kind verglichen, "dem man die Stützräder abgenommen hat." Eine Wertung, welche die Aktrice sogar dazu veranlasste, vor laufenden Kameras in Tränen auszubrechen. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion