Pamela Anderson: Im britischen "Big Brother"-Container

Pamela Anderson: Im britischen "Big Brother"-Container

12.09.2011 > 00:00

Pamela Anderson ist am Freitag für einen Kurzaufenthalt in den britischen "Big Brother-Container gezogen. Die neue Staffel der Show startete am Freitag, als die 14 Bewohner das Haus bezogen haben und sie konnten sich direkt über einen Überraschungsgast freuen - "Baywatch"-Nixe Pamela Anderson wird 5 Tage lang mit ihnen Tisch und Bett teilen. Anderson begrüßte jeden Bewohner mit Küsschen und verriet: "Wir werden so viel Spaß haben. Eigentlich bin ich ja nur ein paar Tage hier, aber wenn es wirklich lustig wird, vielleicht bleibe ich ja noch ein wenig länger." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion