Pamela Anderson hat die Scheidung eingereicht.

Pamela Anderson: Vierte Ehe gescheitert

09.07.2014 > 00:00

© KIKA/WENN.com

Pamela Anderson (47) ist wieder Single. Die ehemalige "Baywatch"-Schauspielerin hat sich von ihrem Ehemann Rick Salomon (45) getrennt und die Scheidung eingereicht.

Somit ist ihre vierte Ehe gescheitert, bereits die zweite mit dem Producer. Die beiden hatten im Oktober 2007 geheiratet, nach zwei Monaten trennten sie sich wieder. Die Ehe wurde annuliert, doch Pamela Anderson und Rick Salomon kamen nicht voneinander los.

Schließlich versöhnten sie sich vollständig und wagten einen erneuten Versuch. Im Januar gaben sie sich noch einmal das Ja-Wort, nach nur sechs Monaten ist auch dieser gescheitert.

Rick Salomon wurde hauptsächlich dadurch bekannt, dass er der Mann im Sex-Tape von Paris Hilton war. Er spielt außerdem Poker und hat, angeblich zwei Tage bevor Pamela Anderson die Scheidung einreichte, 2,8 Millionen Dollar bei einem großen Turnier gewonnen. Sollten die beiden keinen Ehevertrag haben, hätte die angeblich von Geldsorgen geplagte Schauspielerin Anspruch auf die Hälfte davon.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion