Papa zum Zweiten

26.11.2008 > 00:00

Eigentlich sollte der zweite Knirps von "Take That"- Schnuckel Mark Owen und Freundin Emma Ferguson ein süßes Advents-Baby werden, nun erblickte der Nachwuchs doch früher als gedacht das Licht der Welt. Wie ein Sprecher des Stars gegenüber "The Sun" bestätigte, ist Mark am 25. November Papa der kleinen Willow Rose und Sohnemann Elwood damit zum großen Bruder geworden! "Emma und dem Baby geht es gut", heißt es aus dem Umfeld der Kleinfamilie. "Die Band freut sich für Mark und Emma." Die genaue Geburtszeit nach einem Kaiserschnitt? 10 Uhr morgens bei einem Kampfgewicht von rund 3,4 Kilogramm!

Lieblinge der Redaktion