Paris Hilton und ihr neuer Hund

Paris Hilton bestellt sich 13.000 Dollar Hund im Internet

15.09.2014 > 00:00

© Instagram/ parishilton

Paris Hilton hat ein neues Spielzeug aus dem Internet. Er ist klein, weiß, besteht zu 99 % aus Haaren und heißt "Mr.Amazing". Es handelt sich hierbei um einen kleinen Hund, genauer gesagt um einen Zwergspitz. Auf Instagram postet die Hotelerbin stolz ihre neue Errungenschaft. Das erste Bild des kleinen Hundes versieht sie mit dem Kommentar:

"seht mal was ich mir bestellt habe".

Paris soll für den kleinen Mini Hund 13.000 Dollar hingeblättert haben. Eine stattliche Summe für so einen kleinen Fell Berg mit Augen. Aber man muss ihm lassen das er wirklich unheimlich niedlich ist.

Auch die Online Gemeinschaft freut sich mit Frau Hilton. Zu den Bildern des kleinen "Mr. Amazing" findet man viele Kommentare des Lobes: "Eine wirklich gute Wahl!" und " Er ist einfach wundervoll."

Doch es gibt nicht nur süße Fotos des kleinen, nein Paris Hilton hat auch gleich auf ihrer Instagram Seite ein Video des Zwergspitzes gepostet auf dem er einen kleinen weißen Anzug trägt mit einer großen blauen Schleife und die Wohnung unsicher macht. Da geht einem wirklich das Herz auf.

Doch die ganze Sache hat auch bitteren Beigeschmack. Klar ist der Hund total süße aber muss es immer der kleine Welpe vom Züchter sein. Es gibt genügend Hunde ohne Zuhause die im Tierheim auf neue Besitzer warten. Also vielleicht sollte Paris Hilton mal darüber nachdenken, ob sie ihre 13.000 Dollar das nächste Mal nicht sinnvoller nutzen könnte.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion