Paris Hilton dementiert Trennungsgerüchte

Paris Hilton dementiert Trennungsgerüchte

13.04.2010 > 00:00

Paris Hilton hat Berichte zurückgewiesen, sie hätte sich von ihrem Freund Doug Reinhardt getrennt - das Gerücht ist eine "lächerliche Lüge". Das Society-Girl wurde am Samstag mit ihrer Schwester Nicky und Kim Kardashians Ex-Freund Reggie Bush bei einem Ausgeh-Abend in Las Vegas gesehen. Berichten zufolge war Hilton mit ihrer Familie in der Spielerstadt, nachdem sie sich von ihrem Freund getrennt habe, während Reinhardt mit seinem Vater nach Aspen, Colorado, gereist sei. Ein Insider sagte E! Online: "Offenbar hat sie mit ihm Schluss gemacht." Hilton weist die Spekulationen aber auf ihrer Twitter-Seite zurück: "Kann ein Mädchen nicht einen Ausgeh-Abend mit ihrer Schwester in Las Vegas haben, ohne das falsche Geschichten gepostet werden. Diese Geschichte ist eine lächerliche Lüge. Zu 100 Prozent UNWAHR." © WENN

TAGS:
Derbe Regenjacke
 
Preis: EUR 139,95 Prime-Versand
Bikini
 
Preis: EUR 17,98 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
 
Preis:
Lieblinge der Redaktion