Paris Hilton: "Ich bin ein echter Wildfang"

Paris Hilton: "Ich bin ein echter Wildfang"

29.07.2010 > 00:00

Paris Hilton ist in Wirklichkeit ein "Wildfang", der gern Sport macht und Frösche anguckt. Das Society-Girl ist für ihren außergewöhnlichen Geschmack und ihr Jetset-Leben berühmt, sie erklärt aber, dass sie eine bodenständigere Seite an sich an, die die Öffentlichkeit nicht sieht, und verrät, dass sie sich am meisten zuhause fühlt, wenn sie ein einfaches Leben auf Farmen lebt oder Basketball spielt. Hilton zur britischen Zeitschrift "Heat": "Ich bin eigentlich ein echter Wildfang. Viele Leute sehen mich nur auf dem Laufsteg oder bei Partys oder auf dem roten Teppich. Ich bin für gewöhnlich in einem Tiergeschäft oder auf meiner Ranch oder einer Farm. Und ich gehe gern angeln und ich schaue mir gern Frösche an... Ich glaube, die Leute erkennen nicht, dass ich im Herzen ein kleines Kind bin. Wenn Leute mich nicht kennen, erkennen sie nicht, dass ich sehr kindlich bin. Meine Lieblingssache ist es, draußen zu sein und Sport zu machen. Ich spiele gern Eishockey oder gehe Windsurfen. Ich spiele gern Basketball. Ich bin einfach im Herzen wie ein Wildfang und ich denke, viele Leute wissen das nicht." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion