Paris Hilton als Mini-Bunny

Paris Hilton: Schon als Kind im Playboy-Bunny-Look

26.09.2014 > 00:00

© instagram.com/parishilton

Früh übt sich, was ein echtes Bunny werden möchte...

Paris Hilton (33) war offenbar schon im zarten Kindesalter ein großer Fan von freizügigen Looks.

Die Hotelerbin postete jetzt bei Instagram ein Foto eines alten Helloween-Kostüms. "Verkleidet als Playboy-Bunny an Helloween", schrieb Paris Hilton zu dem Kinderfoto.

Auf dem Bild trägt sie Hasenohren, ein kurzes Kleidchen und lächelt kokett in die Kamera.

Ihre Follower reagierten entsetzt. "Hast du den Verstand verloren?", "Menschen wie du sind das, was in dieser Welt heute falsch ist", "Sie war schon immer eine Schlampe", lauten die vernichtenden Kommentare.

Paris Hilton wehrte sich jedoch prompt gegen den Shitstorm. "An all diejenigen, die keinen Spaß verstehen. Ich habe nur gescherzt. Ich war nicht wirklich als Playboy-Bunny verkleidet. Ich war fünf Jahre alt und hatte keine Ahnung, was das ist. Ich habe mich an Helloween einfach als Hase verkleidet", schrieb sie.

Das Hasenkostüm steht ihr jedenfalls gut 25 Jahre später immer noch hervorragend...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion