Paris Hilton zeigt sich im Barbie-Outfit

Paris Hilton verwandelt sich in eine Barbie-Puppe

05.12.2014 > 00:00

© Facebook

Paris Hilton (33) hat mal wieder einen neuen Look für sich entdeckt. Die Blondine will zur Barbie werden. Eine der bekanntesten Frauen der Welt ist sie schon, nun verwandelt sie sich in die berühmteste Puppe.

Mit ihren neuen Instagram-Fotos schockiert sie ihre Fans. Auf pink, lange blonde Haare, viel Make-Up und Glitzer stand die Hotelerbin ja schon immer - auf den Bildern ist Paris nun aber kaum wiederzuerkennen. Die Nase ist schmal, die Lippen zu einem Schmollmund geschminkt, das Gesicht schmal. Typisch Barbie eben!

Sie trägt einen pinken Einteiler, der der Puppe nachempfunden ist. Diese Kreation gehört zur Frühlingskollektion des italienischen Modemachers Moschino. Paris schien wohl die perfekte Vertreterin für dieses schräge Outfit zu sein. Und auch die Blondine ist wohl überaus begeistert von ihrem Anblick, denn sie postete gleich sieben Bilder von ihrer Verwandlung in die Plastikpuppe. Zu den Bildern schrieb sie: "I'm a Barbie Gril in a Moschino World."

Doch wozu der ganze Aufwand? Auch das enthält die selbsternannte Barbie ihren Fans nicht vor: Es ging zur Barbie-Party, die von Moschino veranstaltet wurde.

Ganz nach dem Motto: "Come on, Barbie. Lets go Party!"

TAGS:
Lieblinge der Redaktion