Paris Jackson: "Mein Vater hat mir das Schauspielern beigebracht"

Paris Jackson: "Mein Vater hat mir das Schauspielern beigebracht"

14.12.2011 > 00:00

Michael Jackson hat mit seinem "Moonwalker"-Film den Anstoß für die Hollywoodkarriere seine Tochter Paris gegeben. Die 13-Jährige übernimmt in dem neuen Fantasyfilm "Lundon's Bridge and The Three Keys" zum ersten Mal eine Filmrolle und verriet jetzt in der Talkshow von Ellen DeGeneres, wie sie auf die Idee dazu gekommen ist. "Ich war noch ganz klein. Und dann habe ich meinen Vater in 'Moonwalker' gesehen. Ich wusste ja, dass er sehr gut singen konnte, aber ich wusste nicht, dass er auch ein so guter Schauspieler war. Ich habe ihn gesehen und gedacht: 'Ich möchte genauso sein wie er.'" © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion