Paris Jackson möchte Herzchirurgin werden.

Paris Jackson: Sie möchte Herzchirurgin werden

16.04.2013 > 00:00

© Twitter

Und wir dachten, sie könnte es nicht erwarten, in die Fußstapfen ihres Vaters zu treten...

Paris Jackson (15) hat in einem Interview mit der britischen Zeitung "Mail von Sunday" verraten, welchen Berufswunsch sie hat. Und dieser hat absolut nichts mit dem Showbusiness zu tun.

"Ich möchte gern auf die medizinische Hochschule und ein Ärztin mit Spezialisierung auf Herzchirurgie. Ich möchte Menschen helfen", so die 15-Jährige.

Doch bevor es soweit ist, versucht Paris Jackson ihre High-School-Zeit zu genießen - so wie es sich ihr Vater Michael gewünscht hatte.

Auf ihrer exklusiven Privatschule gehört sie zu den Cheerleadern und ist in mehreren Sport-Teams.

Dass sie es nicht überstürzt und ihre Jugend genießt, hat sie ihrem Vater zu verdanken, der sich eine normale Kindheit für seine Sprösslinge gewünscht hatte.

"Er hat versucht uns so gut auszubilden, wie nur möglich. Er hat sich immer um unsere Zukunft gekümmert und war sehr beschützend", erzählte Paris Jackson.

In Gedenken an ihren Vater wolle sie auch sein Anwesen, die legendäre Neverland-Ranch, in seinem Namen wieder aufbauen.

"Ich denke, es sollte wieder so aufgebaut werden, wie es war, damit es Kindern, die keine Kindheit haben, Spaß bietet", sagte die 15-Jährige.

Sie hoffe, das Projekt aus den Millionen, die ihr Vater ihr hinterlassen habe, finanzieren zu können.

Hoffentlich spielen da auch ihre Verwandten mit...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion