Paris unter der Haut

02.07.2008 > 00:00

Ob Benji Madden bei seiner neuesten Idee bedacht hat, dass er Paris Hilton so nie wieder los wird? Fakt ist: Der "Good Charlotte"-Rocker will sich jetzt ein Bildnis von ihr auf seinen Oberkörper tätowieren lassen! Ein Liebesbeweis, der nicht auf Gegenseitigkeit beruhen soll Benji hat seiner Freundin sogar strikt verboten, dasselbe für ihn zu tun: "Er mag keine Frauen mit Tattoos", so Paris laut Contactmusic.com. Zusammengefasst: Eigentlich ist es ja ganz schmeichelhaft, wenn sich der Freund die Liebste als Modell für ein Tattoo wünscht, aber ob das nach ein paar Monaten Beziehung wirklich Not tut?

Lieblinge der Redaktion