Patenonkel gesucht und gefunden

Patenonkel gesucht und gefunden

28.07.2008 > 00:00

© ANNE-CHRISTINE POUJOULAT/AFP/GETTY IMAGES

Die Zwilingsknirpse von Brad Pitt und Angelina Jolie haben alles, was sie sich nur wünschen könnten: supersüße Geschwister, tolle Eltern, Spielzeug in Hülle und Fülle und bald auch noch einen extrem coolen Patenonkel! Wie die britische Zeitung "Sunday Mirror" berichtet, sollen Brad und Angelina den "U2"-Rocker Bono gebeten haben, den Family-Job zu übernehmen! Die Begründung: "Brad und Angie halten große Stücke auf ihn", so ein Insider aus dem Umfeld des Paars. "Sie sind seit Jahren befreundet und stehen sich wirklich nahe." Der Musiker zeigte sich dementsprechend begeistert und soll angeblich sofort zugesagt haben. Unklar ist nur, ob er sich den Paten-Job mit einer Patentante teilen muss...

Lieblinge der Redaktion