Patrick Dempsey rettet Teenager aus Autowrack

Patrick Dempsey rettet Teenager aus Autowrack

30.04.2012 > 00:00

Patrick Dempsey hat sich als Ersthelfer nützlich gemacht - er rettete einen Teenager nach einem Unfall aus dessen demoliertem Auto. Der Star aus "Grey's Anatomy", der in der Serie die Rolle des "Dr. Derek Shepherd" verkörpert, hat sich jetzt auch abseits der Kameras als Lebensretter bewiesen, als er in Malibu einen Teenager aus einem Autowrack zog. Der junge Fahrer hatte nach Informationen von tmz.com zuvor die Kontrolle über seinen Wagen verloren, sich mehrfach mit dem Auto überschlagen und landete schließlich im Vorgarten des Schauspielers, der sofort mit einem Brecheisen ausgestattet zur Hilfe eilte. Anschließend habe der Star den Notruf getätigt, heißt es weiter. Der junge Fahrer, dessen Wagen bei dem Unfall einen Totalschaden erlitt, hatte indes Glück im Unglück, denn außer einer Gehirnerschütterung soll der von "McDreamy" herbeigerufene Notarzt keine weiteren Verletzungen festgestellt haben. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion