Patrick Dempsey: Spoiler-Alarm!

Patrick Dempsey: Spoiler-Alarm!

11.09.2012 > 00:00

Patrick Dempsey unterlief ein dummer Fehler - weil er Bilder vom "Grey's Anatomy"-Set postete, wissen seine Fans nun, wie die Serie weitergeht. Der Schauspieler hat jetzt Ärger am Hals, nachdem er ein Foto getwittert hatte, das Rückschlüsse auf den Verlauf noch nicht ausgestrahlter "Grey's Anatomy"-Folgen lässt. Dempsey, der in der Serie den Arzt "Dr. Derek Shepherd (McDreamy)" verkörpert, lud ein Bild hoch, das seinen Kollegen Eric Dane am Set zeigte - dessen Charakter des "Mark Sloane" hatte am Ende der letzten Staffel jedoch noch im Sterben gelegen. Zu Gast bei der Talkmasterin Ellen DeGeneres erklärte Dempsey nun: "Ich habe einige Bilder der nächsten Staffel gepostet und sie haben ganz schön was vorweggenommen. Plötzlich erhielt ich diese ganzen Telefonanrufe von ABC und sie meinten: 'Du musst das Bild sofort wieder offline nehmen!'" Er habe, so der Frauenschwarm weiter, sich nichts dabei gedacht, als er das Bild seines Kollegen ins Netz stellte. "Ich war einfach nur enthusiastisch und dachte mir: 'Das ist ein tolles Bild, ich sollte ein Foto machen.'" Bevor er das Bild wieder offline stellen konnte, sei es jedoch bereits zu spät und der Schaden schon angerichtet gewesen, offenbart der Schauspieler. "Jetzt wissen wir, dass er überleben wird und zurückkommt." Eric Dane wird jedoch nicht mehr lange bei der Erfolgsserie dabei sein. Er gab diesen Sommer bekannt, dass die kommende neunte Staffel die letzte sein wird, in der er noch für die Show vor der Kamera steht. Die neunte Staffel wird noch diesen Monat in den USA anlaufen. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion