Reingefallen! Sie machten sie aus dem "Liebesouting" einen Spaß

Patrick G. Boll: Doch kein Liebesglück für ihn und Laura Maack

02.04.2015 > 00:00

Schon bei dem angeblichen Liebesouting waren viele Fans skeptisch. Andere wiederum dachten: Warum nicht? Schön für die Zwei!

Leider lösen Ex-BTN-Star Patrick G. Boll und Laura Maack heute auf, dass ihre angebliche Beziehung tatsächlich nur ein Aprilscherz war.

Ganz unrealistisch wäre es immerhin nicht gewesen, dass sie sich am Set von "Berlin - Tag und Nacht" verliebt hätten. Schließlich fällt es auch schwer zu glauben, dass ein Frauenschwarm wie Patrick G. Boll lange Single bleibt.

Trotzdem bleibt ihnen heute nichts mehr, als ihr Liebe als Scherz zu entlarven:

"So ihr Verrückten, ich hoffe ihr hattet alle einen schönen 1. April. Laura und ich hatten auf jeden Fall jede Menge Spaß. Laura und ich sind extrem gute Freunde. Unser Beziehungsstatus: Single. Wie die meisten von euch es sich ja schon gedacht haben, haben wir uns einen kleinen Aprilscherz erlaubt."

Dazu strecken sie beide die Zunge auf einem Bild heraus. Die Reaktionen sind sehr unterschiedlich. Einige sind wirklich sauer und finden das gar nicht komisch. Der eine oder andere weibliche Fan freut sich, dass Patrick doch noch Single ist. Andere glauben wiederum, dass da doch noch etwas mehr dran ist, und glauben an eine Freundschaft mit gewissen Vorzügen. Und natürlich sind einige auch einfach enttäuscht, dass es doch keine Lovestory gibt.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion