Pattinson basierte "Twilight"-Rolle auf James Dean

Pattinson basierte "Twilight"-Rolle auf James Dean

26.10.2009 > 00:00

Robert Pattinson basierte seine "Twilight"-Figur auf der Filmikone James Dean. Der britische Schauspieler wurde international berühmt, als er die Rolle des Vampirs "Edward Cullen" in dem Hitfilm übernahm. Pattinson recherchierte viel, bevor er mit den Dreharbeiten für den Streifen begann, und verrät, dass er Deans Leistung in "...denn sie wissen nicht, was sie tun" als Basis für seine Figur benutzte. Pattinson zur US-Zeitschrift "USA Weekend": "'...denn sie wissen nicht, was sie tun' war ein großer Einfluss auf den ersten ('Twilight'-Film) - er beeinflusste die Frisur und so. In vielerlei Hinsicht war es ein sehr änlicher Charakter-Bogen: ein ganz normales Mädchen holt diesen relativ fremden Menschen aus seiner Krise." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion