Zwillingsschwestern sterben am selben Tag

Paul Giganti: TV-Koch stirbt im Alter von 36 Jahren!

21.04.2017 > 11:06

© imago

Paul Giganti ist gestorben. Der Koch aus der TV-Show „Gordon Ramsays Höllenküche“ ist im Alter von nur 36 Jahren gestorben.

Der Star-Koch wurde am Donnerstagmorgen tot in seiner Wohnung in Philadelphia aufgefunden. „Wir können zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Angaben zur Todesursache machen. Die Untersuchungen durch die Polizei laufen“, erklärte ein Polizeisprecher gegenüber „Radar Online“.

Noch keine Einzelheiten gibt es bisher über die Todesursache. Nicht klar ist bisher, ob es sich um Fremdeinwirkungen oder einem Unfall handelt.

Bei „Hell's Kitchen“ war Paul Giganti seit 2006 zu sehen. In Deutschland wurde die Show unter dem Namen „Ramsay's Höllenküche“ auf dem Fernsehsender sixx ausgestrahlt. Das Kochen hat er nie gelernt, sondern sich selber beigebracht. Zuletzt betrieb er das Restaurant „Birra“ in Philadelphia.

 
TAGS:
Derbe Regenjacke
 
Preis: EUR 139,95
Bikini
 
Preis: EUR 17,98 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
 
Preis:
Lieblinge der Redaktion