Am Wochenende soll Paul Walker beigesetzt werden.

Paul Walker: Beerdigung am Wochenende

11.12.2013 > 00:00

© WENN.com

Paul Walker wird bald seine letzte Ruhe finden. Angeblich soll er am kommenden Wochenende beerdigt werden.

Wie US-Medien unter Berufung auf Freunde der Familie berichten, ist die Beerdigung für Ende der Woche angesetzt. Eingeladen seien nur die engsten Freunde und die Familienmitglieder von Paul Walker.

Auch die Crew von "Fast & Furious" soll an der Bestattung teilnehmen. Mit ihr hat Paul Walker seit 2000 viel Zeit verbracht. Immerhin gibt es sechs Filme der Reihe, in der Paul Walker die Hauptrolle und die Rolle seines Lebens spielte.

Die größte Sorge der Familie von Paul Walker ist derzeit seine 15-jährige Tochter Meadow. Ihr geht es nach dem Tod ihres Vaters schlecht, darum möchten ihre Angehörigen sie schützen. Bei der Beerdigung sollen darum nur ihr bekannte Gesichter dabei sein.

Weil so viele Menschen Abschied von Paul Walker nehmen wollen, soll es für alle Bekannten und Kollegen von Paul Walker bald ein größeres Memorial geben - nach der Beerdigung.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion