Peaches Geldof gibt Grippe Schuld an Gewichtsverlust

Peaches Geldof gibt Grippe Schuld an Gewichtsverlust

01.08.2011 > 00:00

Bob Geldofs Tochter hat ihren dramatischen Gewichtsverlust jetzt mit einer Grippe erklärt. Die Tochter von Bob Geldof hat ihre Fans diese Woche überrascht, als sie sichtlich schlanker in einem roten Minidress ihre neue Figur präsentiert hat. Sie verriet jetzt der britischen Zeitung "Evening Standart": "Ich habe abgenommen, weil ich eine schwere Grippe hatte." Doch die Moderatorin versicherte ihren Fans jetzt auf Twitter, dass sie trotzdem nicht ihren Appetit verloren habe. "An die Leute, die mir sagen, dass ich dünn aussehe und etwas essen sollte, ich kann euch versichern, dass ich noch immer esse wie ein Pferd. All dieser 'Peaches Geldof: Dramatischer Gewichtsverlust'-Kram ist echt langweilig geworden. Ich esse einfach nur gesünder. Natürlich bin ich jetzt schlanker, weil ich nicht mehr einfach nur herumsitze und Pizza und Chips futtere." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion