Peaches Geldof moderiert nicht die Musikshow ihrer Mutter

Peaches Geldof moderiert nicht die Musikshow ihrer Mutter

26.04.2011 > 00:00

Peaches Geldof hat jetzt Gerüchte dementiert, dass sie die britische Musikshow "The Tube" moderieren wird, die ihre Mutter Paula Yates in den Achtzigern präsentiert hat. Paula Yates hat Peaches Vater Bob Geldof 1986 geheiratet und in den neunziger Jahren für den INXS-Sänger Michael Hutchens verlassen, den sie zuvor in ihrer bekannten Musiksendung "The Tube" interviewt hatte. Gerüchten zufolge sollte nun Peaches Geldof in einer Neuauflage der Sendung die Moderation übernehmen, doch sie erklärte jetzt auf Twitter, dass die Spekulationen falsch sind. "Nur um das klarzustellen - ich werde nicht die Moderation von 'The Tube' übernehmen, wenn es eine Neuauflage geben wird. Es ist ein Internet-Gerücht und nicht wahr." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion