Pearl Jam-Klassiker als Schlaflieder

Pearl Jam-Klassiker als Schlaflieder

08.09.2010 > 00:00

Pearl Jams Rockklassiker sind für ein neues Albumprojekt in Schlaflieder umgewandelt worden. Die Gitarrenriffs, Bassrhythmen und Drumbeats der "Save You"-Stars sind für die neueste Ausgabe der "Rockabye Baby"-Albumreihe durch weiche Einschlafklänge von Glockenspielen, Vibraphonen, Harfen und Glöckchen ersetzt worden. Die Platte, die 13 Tracks beinhaltet, soll am 26. Oktober erscheinen. "Rockabye Baby" hat auch schon Songs von Queen, Green Day und den Beatles für Schlaflied-Alben umgewandelt. © WENN

Lieblinge der Redaktion