Peer Kusmagk sucht nach seiner Traumfrau

Peer Kusmagk sucht nach seiner Traumfrau

14.06.2012 > 00:00

Peer Kusmagk ist auf der Suche nach einer neuen Freundin - er hat die Hoffnung auf eine glückliche Beziehung noch nicht verloren. Der letztjährige Gewinner der Sendung "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" hält derzeit Ausschau nach einer neuen Frau an seiner Seite und beteuert, dass er eigentlich gar keinen besonderen Typ hat, wenn es um die Wahl der Richtigen geht. "Meine Freunde behaupten steif und fest, dass ich ein Faible für blonde Frauen hätte, aber eigentlich sind mir Äußerlichkeiten gar nicht so wichtig", macht der smarte Single gegenüber der Zeitschrift "In" klar, räumt dann jedoch scherzend ein: "Es wäre aber schön, wenn sie blond wäre und eine Frau." Dabei käme es dem 36-Jährigen jedoch auch gelegen, wenn seine nächste Freundin sich gerne im Haushalt betätigt, gesteht der bekennende Ordnungsmuffel. "Ich bin zugegebenermaßen nicht der ordentlichste Typ. Na ja, welcher Mann ist das schon? Wär' natürlich schon schön, wenn man sich ergänzen würde, damit wenigstens einer mal zu Hause aufräumt", witzelt Kusmagk. Der Moderator wurde im Februar von seiner damaligen Freundin Isabella Recke verlassen. Damals erklärte er im Gespräch mit der Zeitschrift "In" jedoch bereits, dass er noch immer fest daran glaube, irgendwann die Richtige zu finden. "Ich habe die Hoffnung auf die große Liebe und meinen Lebenstraum von einer glücklichen Familie noch nicht aufgegeben", gab er zu Protokoll. © WENN

Lieblinge der Redaktion