Perez Hilton

Perez Hilton droht Angelina Jolie und sie entschuldigt sich

12.10.2016 > 17:03

© getty

Er wurde als kleiner dicker Paradiesvogel belächelt. Perez Hilton war der bunte Blogger-Nerd von Hollywood. Heute ist er selbst ein Star und sein Blog perezhilton.com ist ein großes Celebrity-Portal. 

Wie mächtig Hilton mittlerweile jedoch wirklich ist, zeigt sich nun in einem Streit mit Angelina Jolie. Wie viele andere Portale berichtete natürlich auch perezhilton.com über die Trennung von ihr und Brad Pitt. Daraufhin gab es prompt eine Drohung ihrer Anwälte.

Das berichtete der Blogger auf seinen Social Media Seiten und drohte seinerseits in der gezeigten Antwortmail: "Wenn sie mich nicht zum Feind haben will, entschuldigt sie sich besser ganz schnell bei mir. Ich ändere gar nichts an der Berichterstattung!"

Die Mail beendet er mit "F*ckt euch und lutscht meinen Schw*nz!".  Und sofern man den Aussagen des Bloggers trauen kann, hat seine wütende Antwort offenbar gefruchtet. "Es ist wahr! Angelina Jolie hat sich bei mir entschuldigt! Boom!", schreibt er nur wenig später. Wenn dem wirklich so ist, dann muss man sich Fragen, wie einflussreich Perez Hilton wirklich in Hollywood ist, wenn sich Angelina Jolie bei ihm für sowas entschuldigt. Denkbar wäre auch, dass Hilton Dinge über sie weiß, die sie besser nicht im Lichte der Öffentlichkeit haben will.

 

 

TAGS:
Bikini
UVP: EUR 17,89
Preis: EUR 12,49
Sie sparen: 5,40 EUR (30%)
Holz-Sonnenbrille
UVP: EUR 59,90
Preis: EUR 39,90 Prime-Versand
Sie sparen: 20,00 EUR (33%)
Tischventilator-Powerbank
UVP: EUR 11,99
Preis: EUR 8,59 Prime-Versand
Sie sparen: 3,40 EUR (28%)
Lieblinge der Redaktion