Perry macht Essenschlacht mit Freunden

Perry macht Essenschlacht mit Freunden

31.08.2009 > 00:00

Katy Perry feierte ihren Heimkehr-Gig in den USA mit einer großen Essensschlacht. Die "I Kissed A Girl"-Sängerin kehrte nach Los Angeles zurück, nachdem sie wochenlang durch Europa getourt war. Am Samstagabend spielte sie eine triumphale Show im Palladium in Hollywood, bevor sie sich auf den Weg zum Nachtclub W-Hood für eine Aftershow-Party mit Freunden und Mitgliedern ihrer Entourage machte. Gegen Ende des Abends wurde es jedoch chaotisch - Perry und ihre Freunde machten eine große Essensschlacht mit einem Tablett mit Cupcakes von der schicken US-Bäckerei Crumbs. Die Sängerin wurde fotografiert, als sie aus dem Club kam und Schokolade und Sahne auf dem Gesicht, den Armen und ihrem schwarzen Outfit hatte. Außerdem hatte sie Biskuit-Stückchen und Schokolade im Haar. Auf ihrer Twitter-Seite schrieb Perry: "Bekam gerade Crumbs Cupcakes ins Gesicht gehauen. War so lustig heute Abend!" © WENN

Lieblinge der Redaktion