Pete Doherty: Affäre mit Amy Winehouse!

Pete Doherty: Affäre mit Amy Winehouse!

26.11.2012 > 00:00

Pete Doherty und Amy Winehouse waren eine Zeit lang ein Liebespaar - das hat der Musiker nun enthüllt. Der Skandal-Rocker hat in einem Interview mit der britischen Zeitung "Daily Mail" nun über eine angebliche Affäre mit seiner Kollegin Amy Winehouse, die im Sommer des vergangenen Jahres plötzlich verstarb, gesprochen. "Ich habe sie damals geliebt und das tue ich auch heute noch", erklärte Doherty sichtlich aufgelöst, nachdem er gestanden hatte: "Das ist für mich sehr schwierig zu gestehen, aber ja, es stimmt. Amy und ich waren ein Paar." Doherty, der in der Vergangenheit bereits mit der Laufstegschönheit Kate Moss zusammen war, räumt jedoch ein, dass es gerade gegen Ende der Beziehung nicht immer einfach gewesen sei. "Gegen Ende - wie es eben nur Liebende können - wurde sie ziemlich gemein und grausam zu mir." Es existiere, so der 33-Jährige, zudem auch Videomaterial, das das Paar miteinander zeige. "Ich habe es aber noch nicht geschafft, es mir anzusehen", erklärt der Rocker, der seiner Liebe sogar einen Song widmete. Dieser soll auf dem neuen Album seiner Band zu hören sein, wie er verrät. "Er heißt 'Flags From the Old Regime'. Ich habe noch nie einen Song in dieser Art gemacht. Er ist sehr langsam und melodisch." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion