Amy Winehouse bietet Pete Doherty Zimmer an

Pete Doherty: Ex-Freundin stirbt an Überdosis

28.01.2010 > 00:00

© GettyImages

Pete Doherty's Ex ist tot und ihn kümmert es nicht. Seine aktuelle Verurteilung scheint ihn mehr zu schaffen.

Die Exfreundin von Pete Doherty Robin Whitehead ist offensichtlich an einer Überdosis Drogen gestorben. Pete scheint das aber nicht zu interessieren. "Ich habe keine Ahnung, wovon Sie sprechen" , soll er auf Nachfragen geantwortet haben.

Ist er so herzlos? Oder ist der Ex von Kate Moss zu sehr mit sich selbst beschäftigt. Der britische Skandalrocker Pete Doherty ist eben erst wegen Drogenbesitzes zu einer Geldstrafe verurteilt worden.

Ein Freund der 27-jährigen Robin macht Pete Doherty sogar Vorwürfe: "Robin hatte schon länger Probleme mit Heroin, und Pete und seine Kumpels haben sie immer weiter dort hinein gezogen."

Die Fotografin Robin wurde am Sonntag tot aufgefunden nachdem sie von einer Reise aus London zurück kam, wo sie sich mit Freunden getroffen hatte.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion