Peter Facinelli & Jennie Garth lassen sich scheiden

Peter Facinelli & Jennie Garth lassen sich scheiden

14.03.2012 > 00:00

Peter Facinelli und seine Frau Jennie Garth lassen sich jetzt nach 11 Jahren Ehe scheiden. Die Ehe des "Twilight"-Stars und der "Beverly Hills, 90210"-Darstellerin ist nach 11 Jahren am Ende, das gab das Paar gestern überraschend bekannt. In einer Presseerklärung teilten die beiden mit: "Auch wenn wir uns entschieden haben, unsere Ehe zu beenden, teilen wir dennoch die gleiche tiefe Liebe und Hingabe zu unseren Kindern. Wir werden unsere wunderbaren Töchter weiterhin gemeinsam großziehen." Garth und Facinelli haben drei gemeinsame Kinder, Luca, die 14-jährige Lola und die jüngste Tochter Fiona. Das Paar lernte sich 1996 bei gemeinsamen Dreharbeiten kennen und heiratete 2001. Während Jennie Garth sich in der vergangenen Zeit verstärkt um die Familie kümmerte und aus der Erfolgsserie "Beverly Hills, 90210" ausstieg, startete ihr Mann mit seiner Rolle als "Dr. Carlisle Cullen" in den "Twilight"-Filmen durch. © WENN

Lieblinge der Redaktion