"Phantom der Oper"-Sequel feiert im März Premiere

"Phantom der Oper"-Sequel feiert im März Premiere

09.10.2009 > 00:00

Andrew Lloyd Webbers Sequel zu "Das Phantom Der Oper" wird im März am Londoner West End Premiere feiern. "Love Never Dies" wird am 9. März im Adelphi Theatre offiziell uraufgeführt. Ursprünlich sollte das Stück Ende 2009 gleichzeitig in London und New York starten. New Yorker Theaterbesucher werden nun jedoch bis November 2010 auf ihre Premiere warten müssen. Previews für die Shows in London werden am 20. Februar beginnen. "Love Never Dies" spielt zehn Jahre nach "Das Phantom der Oper" und das "Phantom" hat die Pariser Oper verlassen und hält sich jetzt auf den Jahrmarktsplätzen in Coney Island auf. Mehr als 100 Millionen Menschen weltweit haben "Das Phantom der Oper" bisher gesehen. © WENN

Lieblinge der Redaktion