Pietro Lombardi hat im letzten Jahr ordentlich zugenommen

Pietro Lombardi: Jetzt soll ihm Detlef D. Soost beim Abspecken helfen

14.09.2016 > 21:12

© Facebook/ Pietro Lombardi

Während Pietro Lombardi früher noch liebend gerne bei jeder Gelegenheit stolz seinen Bizeps in die Kamera hielt, haben sich seine Prioritäten geändert seit Baby Alessio auf der Welt ist. Anstatt ins Fitnessstudio zu gehen, bleibt der junge Vater jetzt lieber zu Hause bei seinem Sohn. Dafür rächt sich sein Körper nun leider.

Gestern postete Pietro schockiert ein Foto von seinem Oberkörper. Der straffe Body ist einem kleinen Wohlfühlbäuchlein gewichen. Auch wenn seine Fans ihm schnell versicherten, dass sie ihn auch mit etwas mehr Speck lieben, stellt der Sänger jetzt klar, dass er etwas ändern will.

„Ich hab so eine Fettschicht am Bauch und die muss unbedingt weg“, realisiert Pietro geschockt. Er hat auch schon eine Idee wie: „Viele von euch haben in die Kommentare geschrieben, dass ich Bodychange von Detlef D! Soost machen soll. Ich hätte auf jeden Fall Bock drauf, aber die Frage ist, ob Detlef Bock auf mich hat. Ich bin ein richtiger fauler Hund geworden und ich glaube es ist sehr sehr schwer, mich auf den richtigen Weg zu bringen.“

Dennoch startet Pietro mutig einen direkten Aufruf an den Choreografen. „Herr Detlef D! Soost, wenn Sie das schaffen, das wäre echt cool!“ Das dürfte doch gelacht sein, wenn Pietro nicht mit seiner wieder gefundenen Motivation und womöglich noch Detlefs Hilfe ein paar Kilos abspecken würde! Daniela Katzenberger zum Beispiel hat es schließlich ebenfalls mit besagtem Fitnessprogramm geschafft.

 
TAGS:
Einhorn Hausschuhe
UVP: EUR 13,95
Preis: EUR 13,94 Prime-Versand
Gummistiefel
UVP: EUR 52,95
Preis: EUR 34,19 Prime-Versand
Sie sparen: 18,76 EUR (35%)
Derbe Regenjacke
 
Preis: EUR 139,95 Prime-Versand
Lieblinge der Redaktion